Was ist Reinkarnation?

Wiedergeburt (oder Reinkarnation) bedeutet, dass sich die Seele irgendwann nach dem Tod neu verkörpert, indem sie sich mit einem in einem Mutterleib heranwachsenden Embryo verbindet und dann in ein neues körperliches Leben geboren wird. Viele Menschen haben in der Kindheit oder später spontane Erinnerungen an solche Erfahrungen.

Was macht ein Rückführungsbegleiter?

Und was ist eine Rückführung?

Als Rückführungsbegleiter (auch Rückführungstherapeut oder Reinkarnationstherapeut genannt) unterstütze ich Sie dabei, Erinnerungen an Vorleben oder Erlebnisse aus der Kindheit, die für Ihr heutiges Leben Relevanz haben, gezielt an die Oberfläche zu bringen, und zur Lösung aktueller Probleme einzusetzen. Diese Vorgehensweise bezeichnet man als Rückführung.

Wozu dient eine Rückführung?

  • Habe ich frühere Leben gelebt?
  • Welchen Einfluss haben diese noch auf mein heutiges Leben?
  • Wie kann eine Betrachtung früherer Leben mir helfen,
    • heutige Probleme zu lösen,
    • mich von einschränkenden Emotionen zu befreien und
    • mein Potential zu entfalten?
  • Was ist meine Aufgabe in diesem Leben?

Auf diese Fragen können Sie durch die von mir begleitete Rückführung eine Antwort finden.

Wie läuft eine Rückführung ab?

Der Ablauf einer Rückführung ähnelt zu Beginn einer geführten Meditation. Sie werden gemütlich auf dem Rücken liegen und mir beschreiben, was Sie vor ihrem inneren Auge erleben. Es ist ein wenig so, als würde man einen Wachtraum haben und diesen jemand anderen erzählen, der einem dann dabei hilft, in diesem Traum zu navigieren. Nur, dass Sie hierbei die Chance haben, statt in Ihrer Vorstellungswelt in frühere Leben zu reisen, und damit handfeste positive Effekte im Heute zu erreichen.

Die von mir verwendete Rückführungstechnik funktioniert ohne Hypnose und ist völlig risikolos. Während der Rückführung sind Sie bei vollem Bewusstsein. Damit die Technik funktioniert ist es nicht nötig, dass Sie an Wiedergeburt glauben, bzw. darum wissen. In der Psychotherapie gibt es unter dem Namen Katathymes Bilderleben eine ähnlich arbeitende Methode. Hier weist man die Idee der Wiedergeburt zurück – und hat dennoch offenbar Erfolge damit. Meiner Erfahrung nach ist Wiedergeburt aber eine zweifelsfreie Tatsache.

Rufen Sie mich gerne an, oder schreiben Sie mir Nachricht, wenn Sie an einer Sitzung interessiert sind – und auch, wenn Sie zuerst mehr über meinen Arbeitsweise wissen möchten.

Sie sind willkommen!

Rueckfuehrungstherapeut Rueckfuehrungstherapie Rueckfuehrung in fruehere Leben Hamburg

Für Sie da als Rückführungsbegleiter:

Timm arbeitet als Rückführungsbegleiter und Transpersonaler Coach und ist Regressionslehrer bei Tasso Deutschland in Bremen, einer Schule, die er mitbegründet hat und die eine Schwesterschule von Tasso Niederlande ist. Tasso Deutschland bietet eine komplette Ausbildung in Transpersonaler Regressionstherapie (TRT) an.

Zu Timms Lehrern in Regressionsarbeit gehören Hans TenDam, Marion Boon (beide TRT) und Jan-Erik Sigdell (Christliche Reinkarnation). Er ist außerdem ausgebildet in NLP, Aufstellungsarbeit, Hypnotherapie und systemischer Beratung.

In seiner Regressionsarbeit hat Timm die meiste Erfahrung mit der Kombination von Innerer-Kind-Arbeit und Rückführungen in vergangene Leben sowie mit der Arbeit mit Seelenanhaftungen. Was ihn am meisten anzieht, sind Fragen des Seelenwachstums über Lebenszeiten hinweg und wie Rückführungsarbeit zu spirituellem Verständnis und Öffnung des Herzens beitragen kann.

Timm ist Mitbegründer des Panta Rei Retreat Centers im Landkreis Lüneburg, wo er auch mit seiner Partnerin und seiner kleinen Tochter lebt.

MEHR ÜBER TIMM
MEHR ÜBER TIMMS ARBEITSWEISE
TERMIN MIT TIMM VEREINBAREN

Kundenstimmen

Gerne lade ich Sie zum kostenlosen telefonischen Vorgespräch ein, um die Idee einer Rückführung für Sie in Ruhe zu besprechen.

PREISE & TERMINE